BSC Victoria Naunhof e.V.

21. Weihnachtspyramide beim BSC

Zum nun 21. Mal hieß Spiel und Spaß nach Weihnachten in Naunhof, bei der Weihnachtspyramide. Dazu konnte der BSC Victoria Naunhof e.V. als Veranstalteter Mannschaften aus ganz Sachsen begrüßen. 15 Teams mit 105 aktiven Sportlern nahmen am Turnier teil und kämpften um die Plätze. Bei Mini-Handball, Tauziehen und weiteren Sportarten gab es ein hartes Kräftemessen, der Mannschaften aus Heidenau, Markranstädt, Rückmarsdorf, Bischofswerda, Mölkau und BSC Victoria Naunhof. Am Ende durften sich alle Teilnehmer über kleine Geschenke freuen, aber darüber hinaus erstmalig auch über Medaillen die sicherlich einen ehrwürdigen Platz in den Zimmern Spieler finden werden. 

Abseits der Spiele konnte man sich auf der Hüpfburg warm halten oder austoben und sich im Clubraum des BSC mit leckerem, selbstgekochtem Essen stärken. Dies war erneut sowohl für die Kinder, als auch Betreuer und Eltern eine gute Sache.
Wir freuen uns schon auf das Ende dieses Jahr, wenn es wieder heißt „Sport frei beim BSC“ und wieder neue sportliche Erfolge gefeiert werden können. Bis dahin wünschen wir allen Mannschaften nur das Beste für den Rest der Saison und bedanken uns nochmals gesondert bei Familie Möbius, Uwe Schneider, Ines Uhlmann und Steffi Prauser für die erneute Planung und Durchführung dieses Turniers. Nicht unerwähnt sei auch, dass mit Sebastian und Julian Schneider zwei Spieler aus unserer D-Jugend tapfer alle Ergebnisse des Turniers am Kampfgericht zusammengetragen haben. Genau diese Unterstützung bei sportlichen Ereignissen bilden die Grundlage eines erfolgreichen Vereins. 
Letztendlich sind sicherlich die strahlenden Kinderaugen der größte Dank, darüber hinaus aber auch die Unterstützung der zahlreichen Sponsoren, die uns helfen dieses Turnier Jahr für Jahr zu einem Erfolg werden zu lassen.