BSC Victoria Naunhof e.V.

Kurzer Tiefschlaf und Unterzahl kostet Punkte in Leipzig

MoGoNo Leipzig – BSC Victoria Naunhof        28:25 (13:12)
Zum drittletzten Spiel in der laufenden Saison trafen wir auf die für uns sehr gut bekannte Mannschaft von MoGoNo Leipzig. Im Hinspiel verlief das Spiel Spitz auf Knopf und ging folgerichtig 25:25 Remis aus. Auch dieses Mal schafften wir 25 Treffer gegen die Leipziger zu erzielen. Leider waren dies gegenüber den Gastgebern diesmal 3 zu wenig.
Von Anfang an konnte man erkennen, dass dies wieder ein sehr knappes Spiel werden würde. In der ersten … (weiterlesen)

Für eigentlich gute Leistung nicht belohnt

BSC Victoria Naunhof – SG LVB III         19:24 (10:11)
 
Zum vorletzten Heimspiel in der zu Ende gehenden und intensiven Saison empfingen wir die Mannschaft der SG LVB. Dabei hatten wir noch eine Rechnung aus dem Hinspiel offen, da wir dort eigentlich gut mithalten konnten und uns nur am Ende die Puste ein wenig ausging.
Im Rückspiel sollte uns nicht die Puste ausgehen, allerdings belohnten wir uns diesmal einfach nicht für unsere Mühen.
Von Anfang war zu erkennen, dass dies ein Spiel auf … (weiterlesen)

Kein schöner, aber ein immens wichtiger Sieg

Vfl Waldheim – BSC Victoria Naunhof          20:25 (9:12)
Zum nächsten Auswärtsspiel mussten wir nach Waldheim reisen. Dies war ein Spiel von höchster Wichtigkeit, da das sonstige Restprogramm noch große Brocken im Programm hat. Außerdem hatten wir noch eine Rechnung aus dem Hinspiel offen, welches unglücklich verloren wurde.

Sieg gegen Waldheim

Dies sollte hier in Waldheim von Anfang an anders laufen. Dies war auch schnell zu erkennen, allerdings taten wir uns unnötig schwer. Im Angriff fehlte einfach die Bewegung und das klare Spiel … (weiterlesen)

Auch auswärts erfolgreich – die Formkurve steigt weiter

SC DHfK Leipzig – BSC Victoria Naunhof 21:25 (10:16)

Zum bereits dritten Mal in diesem Jahr mussten wir in fremder Halle antreten und trafen auf die Bezirksliga-Vertretung des SC DHfK. Für den Gegner schien es eine klare Sache und wir wollten den Schwung mitnehmen, der aus dem Sieg der vergangenen Woche entstand.
Unser Start war sehr verheißungsvoll und auch die Gastgeber schienen anfangs überrascht. Diesen Moment galt es für uns auszunutzen. Schnell konnten wir uns etwas weiter absetzen. Herausragend dabei war die
(weiterlesen)


Viel Krampf, viel Kampf und endlich wieder ein Siegerfoto

BSC Victoria Naunhof – Leipziger SV Südwest         29:28 (16:18)
 
Zum ersten Heimspiel der neuen Saison empfingen wir die Mannschaft der LSV Südwest, die man in der Hinrunde in Leipzig besiegen konnte. Diese positive Erinnerung war momentan auch dringend nötig, wir hatten eine lange Durststrecke hinter uns. Dementsprechend wichtig war dieses Spiel, um endlich einen Turnaround zu schaffen. Unser Start in das Spiel war auch gar nicht verkehrt, wir konnten schnell auf bis 4:2 stellen, ein Anfang war also gemacht. Doch alle die … (weiterlesen)