BSC Victoria Naunhof e.V.

Eine tolle Teamleistung war entscheidend

Bezirksliga Frauen BSC VICTORIA Naunhof gegen HSG Rückmarsdorf II 15:15 (7:5) 

Wenn man das Ganze mal emotionslos betrachtet, haben wir lediglich einen Punkt gewonnen. Aber so emotionslos geht das eben nicht….

Mit einem wegen beruflicher Verpflichtungen, Urlaub und Krankheit dezimiertem Kader von 8 Spielerinnen und 1 Torhüterin traten wir gegen die Mannschaft der HSG Rückmarsdorf II diesmal in der Sporthalle der Naunhofer Oberschule an. An dieser Stelle Danke an Luu die nach längerer Verletzung vorzeitig wieder auf der Platte stand.

Nach der … (weiterlesen)


Heimspiel gegen Roter Stern II

23.11.2019 – 15:00 Uhr

Heute spielten wir in heimischen Hallen gegen die Leipziger Männer von Roter Stern II. 
Anfangs schien es so, als würden unsere Männer II noch schlafen. Sehr chaotische Spielzüge werden sichtbar. Die Leipziger nutzen ihre Chance und gehen in Führung. Bereits in den ersten 10 Minuten wurden die ersten Auszeiten genommen. Zur 15. Minute liegen wir dann wieder gleich auf mit den Gegnern. 
Zeitgleich kam auch unsere Nummer 12 – Felix ins Spiel und brachte den Naunhofern neue Motivation. 👍🏻
Die … (weiterlesen)


Mund abwischen und punkten!

Auf gehts zum letzten Heimspiel im Jahr 2019 für die I. Herren. Lasst es uns gemeinsam so gestalten, dass 2020 wieder „Volle Bolle“ angegriffen werden kann und dann kommt der Erfolg von ganz allein.

(weiterlesen)

Herz ist, wo das Harz fliegt!

(weiterlesen)

BSC Victoria Naunhof e.V. – Männer II gegen den TSV 1868 Markkleeberg II

Heute trafen wir in Markkleeberg 18:00 Uhr auf eine dufte Mannschaft – die Männer II des TSV Markkleeberg. 
Zum Sonntag ein gutes Spiel gegen eine faire Mannschaft. Viel zu selten können wir dies in unsere Spielberichte schreiben. Auch die Fans der Gegner waren heute super sympathisch. 

In den ersten 10 Minuten konnten wir einem flüssigen Spiel mit guten Zuwürfen zuschauen. In der ersten Auszeit liegen unsere Männer II mit 4 Toren Unterschied vorn.
Unsere Nummer 6 – Leon ging hochmotiviert ins Spiel … (weiterlesen)