BSC Victoria Naunhof e.V.

Terminvorschau

Tag der Umwelt am 13.04.2014
Bezirksmeisterschaften Ü 40 am 26.04.2014
XXIV. Nichtaktiventurnier „Handball mit Musik“ am 10.05.2014

Tag der Umwelt am 13.04.2014

Am Sonntag, den 13.04.2014 wollen wir als Verein unseren Beitrag zum Tag der Umwelt in Form des Frühjahrsputzes der Außenanlagen der Parthelandhalle zu leisten. Wir treffen uns um 09:00 Uhr an der Parthelandhalle, dort erfolgt die Arbeitseinteilung. Mitzubringen sind gute Laune, und Arbeitsgeräte in Form von Besen, Schaufeln und anderen Gartengeräten, sowie einige Müllsäcke. Nachdem alles glänzt sollte noch Zeit … (weiterlesen)


Alle guten Dinge sind 3 – aber wir wollen mehr

DSCN1920Unter diesem Motto feierten die die Jüngsten der BSC Victoria Naunhof am 21.3.14 ihren traditionellen Mäusegeburtstag. Ja es war tatsächlich schon der Dritte. Wie die Zeit vergeht. Sportmäuse der 1. Stunde nahmen denn auch nach Begrüßung und Geburtstagsständchen die aufgebauten Spielgeräte genauso in Beschlag wie gerade erst dazugekommene „Schnupperkinder “. Natürlich  mit gewohntem Lautstärkepegel.

Sportmauschefin Eve hatte im 3 jährigen Mäusefundus für Spiel, Sport und Bastelsachen einiges gefunden, um und aufgebaut. So konnten sich alle Sportmäuse an Rutschtunneln, Sackhüpfen, Eierlaufen, Tauziehen, Schwungtuchspielen, … (weiterlesen)


… SV Regis zum 2. und doch ganz anders …

Als einzige Heimspielmannschaft trafen die Spieler unserer Männer 2 zum Rückspiel auf die 2. Männermannschaft des SV Regis – Breitingen. Im Altersdurchschnitt lagen die Spieler des SV Regis klar vorn. Wer nun aber dachte, leichtes Tempospiel = leichter Sieg für Naunhof, der irrte gewaltig. Regis hielt dem Naunhofer Tempo stand und konterte einem sicher stehenden Tormann und Technik. Diese konnte auf Naunhofer Seite nicht gänzlich überzeugen. Überhastete oder aber übervorsichtige Abschlüssen brachten unsere Männer immer wieder aus ihrem Spielrhythmus. Torchancen wurden nicht … (weiterlesen)


Zerfahrenes Spiel endet ohne Erfolgserlebnis

SG Lok Wurzen – BSC Victoria Naunhof     31:24 (16:12)

In einem sehr zerfahrenen Spiel unterlagen die Naunhofer Männer mit 7 Toren. Geprägt war das Spiel durch viele technische Fehler sowie 6 Gelbe Karten, 1 Disqualifikation  und 14 Zeitstrafen.

Wie auch schon im vergangenen Spiel gegen die zweite Mannschaft des SC DHfK Leipzig gelang den Naunhofern in der Anfangsphase viel zu wenig, so dass man sich schnell einen 2-3 Tore  – Rückstand einhandelte. Von diesem Schock  erholt, fanden die Gäste besser in Spiel (weiterlesen)


Wichtiger Punktgewinn

Leipziger SV Südwest – BSC Victoria Naunhof 17:17 (8:6)

Den vielleicht entscheidenden Punkt im Kampf um den Klassenerhalt eroberten Naunhofs Handballdamen. Sie trennten sich beim Leipziger SV Südwest 17:17. Damit kann der Klassenerhalt der Verbandsliga, Staffel West, vielleicht doch noch aus eigener Kraft gesichert werden.

Das Spiel begann aber nicht nach dem Geschmack der Parthestädterinnen. Denn es sah zunächst nach einer klaren Niederlage aus. Doch eine Auszeit bei 6:1-Führung (14.) der Gastgeberinnen bewirkte Wunder. Naunhofs Trainer Mathias Pfütze muss wohl die richtigen … (weiterlesen)