BSC Victoria Naunhof e.V.

Unser Vereinsleben im November

Die Coronapandemie hat unseren Alltag und somit auch unser Vereinsleben wieder fest im Griff. Nach der neuen Verordnung vom 2. November haben wir die neuen Gegebenheiten analysiert und versucht das Beste aus der Sache zu machen. Das bedeutet es für unser Vereinsleben im November:

  1. Reha-Sport kann weiter stattfinden
    Freizeitsport ist zwar in weiten Teilen eingeschränkt worden, aber ärztlich verordneter Reha-Sport kann weiter stattfinden. Wir haben bei der Stadt die nötigen Ausnahmegenehmigungen eingeholt und werden mit verschärften Hygienemaßnahmen die Angebote im Reha-Bereich weiter anbieten.
  2. Alle anderen Abteilungen pausieren im November
    Darüber hinaus gibt es in unserem Verein kein Angebot, dass aktuell sinnvoll ausgeführt werden kann. Alle anderen Abteilungen setzten deshalb ihr Angebot bis zum Ende der Auflagen für Freizeitsport aus. Sollte sich die Sachlage ändern (z.B. durch Urteile, Interpretation des Verordnungstextes) wird dazu neu entschieden. Online-Sportangebote und das Cardiotraining der Abteilung Fitness außerhalb von Sportstätten sind von dieser Festlegung nicht betroffen.
  3. Mitgliedsbeitrag im November wird auf 5€ reduziert
    Bis auf die Abteilung Reha- und Gesundheitssport wird für alle anderen Mitglieder der Beitrag wieder auf 5€ im Monat reduziert. Dieser Betrag ist der Sockelbeitrag, den auch passive Mitglieder zahlen, und deckt unsere Grundkosten.
  4. Die Übungsleiter erhalten weiterhin ihre Aufwandsentschädigungen
    Um unsere Übungsleiter und Trainer in dieser Zeit ein wenig zu unterstützen, werden wir weiterhin pauschale Aufwandsentschädigungen auszahlen. Trainer auf Honorarbasis bekommen eine kleine pauschale Vergütung zur Überbrückung der Ausfälle.

Wir hoffen, ihr kommt gut durch den November und die Weihnachtszeit und dass wir bald wieder zusammen Sport machen können.

Bleibt gesund,
Eurer BSC Victoria