BSC Victoria Naunhof e.V.

Spielbericht 17.09.2022, Männer I

Last but not least! Das letzte Spiel des Heimspieltages bestritten die Naunhofer Männer I gegen die Männer des SV Leisnig 90. 

8 Feldspieler, 2 Torhüter und 1 Trainer – Anpfiff! 

Bereits in den ersten fünf Minuten konnten die Gastgeber zwei 7-Meter verwandeln. Immer wieder fielen Tore. Auf der Anzeigetafel wechselte die Führung permanent.  Leisnig – Ausgleich – Naunhof – Ausgleich,  Hin und Her. Beide Mannschaften wollten das Spiel für sich entscheiden. Zum Abpfiff der ersten Halbzeit stand es H 13:14 G. 

Nach einer 5-minütigen Pause ging es weiter. Bis etwa zur 40. Minute ging der Schlagabtausch weiter. Dann kam die Wendung. Einmal nicht aufgepasst und das Spielergebnis ändert sich plötzlich. Die Leisniger können sich 3-4 Tore Vorsprung verschaffen. Doch auch dieses Ergebnis stand nicht lange auf der Anzeigetafel. Wieder kämpfen sich die Naunhofer mit einer starken Leistung auf ein Tor ran. Die letzten 10 Minuten brachen an. Draußen war es bereits dunkel, nass und kalt. In der Halle blieb es spannend und ziemlich drückend warm. Ein Nachteil, wenn man als Letzter an einem Spieltag ran muss. Die Männer schwitzen und die Konzentration ließ durch mangelnden Sauerstoff sichtbar auf beiden Seiten nach. Leider ließ aber das Wetter das Durchlüften nicht zu. Die Gegner holten auf und sicherten sich ihren Auswärtssieg mit einem Endergebnis von H 29:34 G. 

 

Aufstellung:

A – Ruben Asmus

1 – Otto Wilfried, 69 – Patrik Möbius

2 – Tobias Gierke, 3 – Johannes Schulze, 8 – Maximilian Thierbach, 9 – Lukas Kulisch, 

14 – Leon Arand, 17 – Falko Mootz, 18 – Lucas Hanke, 90 – Patrick Franke

 

Top 2 Spieler: 

18 – Lucas Hanke (9 Tore)

8 – Maximilian Thierbach (8 Tore) 

 

Danke an alle, dass ihr da wart!