BSC Victoria Naunhof e.V.

BSC Victoria Naunhof – Bornaer HV 09 33:17 (17:8)

Nachdem man in der Hinrunde schon deutlich in Borna gesiegt hatte, wollte man auch am 30.03. im Rückspiel zwei Punkte holen.

Die Naunhoferinnen fanden von Anfang an gut in die Partie hinein, angesagte Spielzüge wurden mit Überblick für die Spielsituation zu Ende gespielt und gelangen häufig zum Torerfolg. Lücken in den Abwehrreihen der Bornaer Damen sah man gut und nutze diese entsprechend für Tore oder sich ergebende 7-Meter sodass die Führung, die in den ersten Minuten entstand, in 60 Minuten nicht einmal … (weiterlesen)


HSG Rückmarsdorf II – BSC Victoria Naunhof (15:10) 31:20

Am vergangenen Samstag trafen sich die Naunhofer Handballdamen an der Radrennbahn beim Tabellenzweiten. Nachdem man sich im Hinspiel überaus gut verkauft hatte und am Ende dennoch ärgerlich verloren hatte, hielten sich die Erwartungen für das Rückspiel im Rahmen.

Sowohl auf Seiten der Spielerinnen als auch der Trainer musste Naunhof personell zurückstecken und so hielt dieses Spiel Daniela Gawlitza das Zepter in der Hand und wechselte und unterstützte das Gästeteam in bestem Wissen und Gewissen.

Die ersten fünf Minuten des Spieles verschlief Naunhof … (weiterlesen)


Derbytime

Lok Wurzen – BSC Victoria Naunhof (9:7) 20:16

Am 17.03.2019 waren die Damen des Naunhofer Handballvereins in Wurzen zu Gast. Ein gut bekannter Gegner bei dem man in der Summe der vorangegangenen Begenungen meist einen Sieg einfahren konnte. So auch im Hinspiel in der Naunhofer Oberschulenhalle. In einem hitzigen Spiel mit viel Einsatz und viel Kampf konnte man zwei Punkte auf heimischen Boden sichern. So auch der Plan für das Rückspiel… doch es kommt etwas anders als geplant.

Die Partie begann etwas … (weiterlesen)


BSC Victoria Naunhof – SC DHfK Leipzig  (11:7) 17:15

In der ersten Partie im neuen Jahr 2019 waren die Damen des DHfK in Naunhof zu Gast. Nachdem das Hinspiel geprägt durch eine schlechte Besetzung und einer mangelhaften Leitung der Naunhoferinnen verloren ging, wollte man in der Rückrunde einen Zahn zulegen.

Mit voll besetzter Bank kam man also aus der Winterpause und wollte unbedingt zwei Punkte vor heimischen Publikum einfahren. Das Spiel begann ausgeglichen auf beiden Seiten die häufigen technischen Fehler der angereisten Gäste aus dem Hinspiel waren diesmal weniger zu sehen. … (weiterlesen)


SG MoGoNo – BSC Victoria Naunhof (13:15) 24:27

Das letzte Spiel der Hinrunde hatten sich die Naunhofer Handballdamen wahrlich anders vorgestellt. Statt eines klaren Sieges, den sie mit nach Hause nehmen konnten, mussten die Gäste kämpfen bis zur letzten Minute um beide Punkte für sich zu behalten.

Den Start in die Partie verpassten die Naunhoferinnen gehörig, bereits in der 7. Minute lagen sie mit 2:6 Toren zurück. Inkonsequente Angriffe und Passfehler gaben den Gastgeberinnen viel zu häufig die Chance durch Konterangriffe zum Torerfolg zu gelangen. Auch in der Deckung der … (weiterlesen)