BSC Victoria Naunhof e.V.

Derbytime

Lok Wurzen – BSC Victoria Naunhof (9:7) 20:16

Am 17.03.2019 waren die Damen des Naunhofer Handballvereins in Wurzen zu Gast. Ein gut bekannter Gegner bei dem man in der Summe der vorangegangenen Begenungen meist einen Sieg einfahren konnte. So auch im Hinspiel in der Naunhofer Oberschulenhalle. In einem hitzigen Spiel mit viel Einsatz und viel Kampf konnte man zwei Punkte auf heimischen Boden sichern. So auch der Plan für das Rückspiel… doch es kommt etwas anders als geplant.

Die Partie begann etwas … (weiterlesen)


BSC Victoria Naunhof – SC DHfK Leipzig  (11:7) 17:15

In der ersten Partie im neuen Jahr 2019 waren die Damen des DHfK in Naunhof zu Gast. Nachdem das Hinspiel geprägt durch eine schlechte Besetzung und einer mangelhaften Leitung der Naunhoferinnen verloren ging, wollte man in der Rückrunde einen Zahn zulegen.

Mit voll besetzter Bank kam man also aus der Winterpause und wollte unbedingt zwei Punkte vor heimischen Publikum einfahren. Das Spiel begann ausgeglichen auf beiden Seiten die häufigen technischen Fehler der angereisten Gäste aus dem Hinspiel waren diesmal weniger zu sehen. … (weiterlesen)


SG MoGoNo – BSC Victoria Naunhof (13:15) 24:27

Das letzte Spiel der Hinrunde hatten sich die Naunhofer Handballdamen wahrlich anders vorgestellt. Statt eines klaren Sieges, den sie mit nach Hause nehmen konnten, mussten die Gäste kämpfen bis zur letzten Minute um beide Punkte für sich zu behalten.

Den Start in die Partie verpassten die Naunhoferinnen gehörig, bereits in der 7. Minute lagen sie mit 2:6 Toren zurück. Inkonsequente Angriffe und Passfehler gaben den Gastgeberinnen viel zu häufig die Chance durch Konterangriffe zum Torerfolg zu gelangen. Auch in der Deckung der … (weiterlesen)


Derbysieg!!!

BSC Victoria Naunhof – Lok Wurzen (15:9) 24:20

Am vergangenen Wochenende hatte Naunhof einen nur allzu bekannten Gast in heimischen Hallen. Lok Wurzen, einzige weitere Muldentalmannschaft in dieser Liga, kam in die Naunhofer Oberschulenhalle um sein Glück zu versuchen.

Schon vor Anpfiff der des Spieles war die Motivation bei den Gastgeberinnen hoch, eine Saisonlänge hatte man nicht gegeneinander gespielt, da Wurzen eine Liga höher spielte, nun wollte man wieder beweisen was alles im Naunhofer Handball steckte.

Zum ersten Mal diese Saison reisten … (weiterlesen)


Leipziger HV Nord – BSC Victoria Naunhof (9:13) 20:28

Der bisherige Start in die Naunhofer Handballsaison war eher durchwachsen, es gab Spiele in denen man sich von der besten handballerischen Seite zeigte aber eben auch jene, die man durch mangelnde Konzentration oder fehlenden Wechseloptionen knapp verlor.

Aber zurück aus der Herbstpause in der man fleißig weiter trainierte und daran arbeitete Defizite aufzuarbeiten, schaffte Naunhof ein gelungenes Auftaktdebüt.

Zu Gast war man beim bisher völlig unbekannten Gegener HV Nord, doch auch wenn das Endergebnis von 20:28 deutlich von der Überlegenheit der Naunhofer … (weiterlesen)