BSC Victoria Naunhof e.V.

BSC Victoria Naunhof – LSV Südwest II (10:6) 23.13

Nach zwei vergangenen, etwas enttäuschenden, Wochenenden für die Naunhofer Handballdamen, waren am vergangenen Samstag die Damen des LSV Südwest II in Naunhof zu Gast.

Nach einem überaus holprigen Start ins Spiel konnten die Gastgeberinnen schließlich über knappe 50 Minuten ihre Überlegenheit ausspielen und am Ende zwei Punkte für die Tabelle sichern.

Im letzten Spiel vor der Herbstpause wollte man noch mal alle Kräfte mobilisieren und war dementsprechend motiviert, obwohl die Naunhofer Auswechselbank mal wieder nur spärlich befüllt aussah.

Der Anfang war gespickt … (weiterlesen)


Harte Landung in der Bezirksliga

BSC Victoria Naunhof – Leipziger HV Nord 19:21 (13:9)

Geschlagene drei Minuten dauerte es bis beim zweiten Heimspiel der Naunhofer das erste Tor fiel und dann auch leider nicht für die Gastgeberseite. Kurz darauf verwarfen die Naunhofer Damen zwei 7-Meter und brauchten nochmal drei Minuten bis ihnen schließlich das erste Tor gelang.

Erst nachdem die ersten eher hektischen Minuten vergangen waren kamen die Gastgeberinnen langsam im Spiel an. Die offensive Deckung der Gäste gaben Naunhof die Chance immer wieder über die Außen- … (weiterlesen)


Mission „erster Heimsieg“ geglückt!

Ein kleiner Schritt in der Abwehr, aber ein großer Schritt zum Sieg.

Mit einem Wechsler empfangen die BSC-Damen am Samstag, den 14.09.2019 die Gäste von Tus Mockau II in der Turnhalle der Oberschule. Der Gegner war bekannt, traf man doch erst vor 2 Wochen im Bezirkspokal in der Parthestadt aufeinander. Mit gemischten Gefühlen blickte man aus Naunhofer Sicht zurück. Nach langer, wenn auch knapper Führung, wurde damals der Sieg noch aus der Hand gegeben (Endstand 17:19).

Heute galt es somit die Nerven … (weiterlesen)


BSC Victoria Naunhof – Bornaer HV 09 33:17 (17:8)

Nachdem man in der Hinrunde schon deutlich in Borna gesiegt hatte, wollte man auch am 30.03. im Rückspiel zwei Punkte holen.

Die Naunhoferinnen fanden von Anfang an gut in die Partie hinein, angesagte Spielzüge wurden mit Überblick für die Spielsituation zu Ende gespielt und gelangen häufig zum Torerfolg. Lücken in den Abwehrreihen der Bornaer Damen sah man gut und nutze diese entsprechend für Tore oder sich ergebende 7-Meter sodass die Führung, die in den ersten Minuten entstand, in 60 Minuten nicht einmal … (weiterlesen)


HSG Rückmarsdorf II – BSC Victoria Naunhof (15:10) 31:20

Am vergangenen Samstag trafen sich die Naunhofer Handballdamen an der Radrennbahn beim Tabellenzweiten. Nachdem man sich im Hinspiel überaus gut verkauft hatte und am Ende dennoch ärgerlich verloren hatte, hielten sich die Erwartungen für das Rückspiel im Rahmen.

Sowohl auf Seiten der Spielerinnen als auch der Trainer musste Naunhof personell zurückstecken und so hielt dieses Spiel Daniela Gawlitza das Zepter in der Hand und wechselte und unterstützte das Gästeteam in bestem Wissen und Gewissen.

Die ersten fünf Minuten des Spieles verschlief Naunhof … (weiterlesen)