BSC Victoria Naunhof e.V.

Wir sagen Hallo.

Viele Jahre war das erste Gesicht, dass man zum Spieltag in der Halle sah, dass unseres Sportfreundes Rainer Burgold. Auch unter der Woche war er der erste Ansprechpartner des Vereins und kümmerte sich um so ziemlich jedes Belangen abseits des Spielfeldes. Mit Beginn der neuen Saison wird sich dieses Bild verändern, denn wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit mit Christina Klein. Sie betreut ab sofort unser Sportbüro und ist erste Anlaufpartnerin in unserem Verein. Dazu wird sie ebenfalls geregelte Öffnungszeiten im … (weiterlesen)


Schwelgen wir doch noch einmal kurz…

(weiterlesen)

Schwitzen und Stöhnen in Naunhof

Am 19.06. starteten die Damen vom BSC Victoria Naunhof in die Vorbereitung für die kommende Saison 19/20.

Auf dem Programm standen Kräftigungseinheiten, Stabilitätstraining sowie Sprint-, Reaktions- und Ausdauertraining, aber auch der Spaß durfte nicht zu kurz kommen, so begann die erste Einheit nicht nur mit stemmen von Gewichten sondern auch mit einer Runde Wackelturm, selbstverständlich mit sportlichen Komponenten geschmückt. Den krönenden Abschluss bildete der selbstgemachte Obstsalat von Trainer Mathi höchstpersönlich.

Aber nicht nur in der Handballhalle waren wir aktiv, kurz nach Start … (weiterlesen)


Schweiß ist in the air…

Und jährlich grüßt das Vorbereitungstier.

1.jpg

2.jpg

Vor einigen Wochen traf sich die gesamte Mannschaft um die ersten Herren des BSC zu einer kleinen Aussprache und Analye der mehr oder weniger bescheidenen Saison. Im Anschluss wurde das Training auf sporadische Fußball, Schwimm- oder Laufabende verlegt. Bis es am Dienstag in dieser Woche wieder ans Anschwitzen ging. Meinem einem kleinen Leistungstest und sogar unter Flutlicht ging es in Naunhof auf die Tartanbahn und direkt zur Sache. In den kommenden Wochen steht dann die generelle Fitness … (weiterlesen)


Letzter Akt der Saison

Letzter Spieltag der Saison und in Naunhof ging es nochmal richtig rund. Endlich auch für die I. Herren des BSC. Es geht also doch nach einer langen Saison, heißt es nun Kräfte sammeln, neu orientieren und dann mit Spannung auf Das freuen, was da kommen mag 🙂 wir halten euch auf dem Laufenden…

BSC II. Herren mit einem Kantersieg gegen Roter Stern (34:21).

BSC mit einer knappen Niederlage gegen MoGoNo (25:27).

BSC I. Herren mit einem erkämpften Punkt gegen ebenfalls SG MoGoNo … (weiterlesen)