BSC Victoria Naunhof e.V.

Handball

Zur Zeit sind keine Tabellen verfügbar.

Bei uns wird zur Zeit in folgenden Teams Handball gespielt:


Derbysieg!!!

BSC Victoria Naunhof – Lok Wurzen (15:9) 24:20

Am vergangenen Wochenende hatte Naunhof einen nur allzu bekannten Gast in heimischen Hallen. Lok Wurzen, einzige weitere Muldentalmannschaft in dieser Liga, kam in die Naunhofer Oberschulenhalle um sein Glück zu versuchen.

Schon vor Anpfiff der des Spieles war die Motivation bei den Gastgeberinnen hoch, eine Saisonlänge hatte man nicht gegeneinander gespielt, da Wurzen eine Liga höher spielte, nun wollte man wieder beweisen was alles im Naunhofer Handball steckte.

Zum ersten Mal diese Saison reisten … (weiterlesen)


Ein Unentschieden das durchaus schmerzt

Bornaer HV 09 – BSC Victoria Naunhof      27:27 (10:14)
 
Nach dem ersten Saisonsieg zu Hause wollten wir nun auch in der Fremde den Schwung mitnehmen und weiter punkten. Und auch wenn wir ein gutes Spiel hinlegten und ein Punkt ergatterten, sah man bei uns in überwiegend verlorene Gesichter.
Nach dem Spielverlauf gefragt, legten wir sehr gut los und konnten über die ganze erste Halbzeit überzeugend aufspielen. In der Deckung kamen wir nahezu an unsere Leistung heran und auch im Angriff wurden mit … (weiterlesen)

#BSCMovember Heimspieltag Nummer 2

Handball, Handball und noch mehr Handball endlich wieder in der großen Halle. Gastro natürlich geöffnet und wie immer mit der ein oder anderen Überraschung auch neben dem Sport in der Halle. … (weiterlesen)


Unser Wochenende in Zahlen

(weiterlesen)


Endlich der erste Saisonsieg

BSC Victoria Naunhof – SG LVB V         21:18 (12:7)
Nun haben wir es endlich geschafft. Mit unbedingten Willen und herausragenden Torhüterleistungen haben wir uns zum ersten Saisonsieg gekämpft. Perfekt war längst nicht alles, doch die Mannschaftsleistung sicherte die zwei Punkte.
Nach eine regelrechten Brandrede von Coach Kenny war das eindeutige Ziel für das Spiel angesteckt. Der erste Sieg der Saison muss her!!! Von Anfang war Stimmung im Tor, Stimmung auf dem Feld und Stimmung auf der Bank. Hinten in der Defensive war … (weiterlesen)