BSC Victoria Naunhof e.V.

1. Männer

Unser Heimspieltag am 12. März auf einen Blick  

14:00 Uhr
Männer II : SG LVB IV (23:22)

In einem sehr umkämpften Spiel der Kreisliga setzten sich die Männer II gegen die Gäste vom SG LVB IV mit 23:22 durch. Bereits in der ersten Halbzeit ließ sich erahnen, dass dies ein umkämpftes Spiel werden wird. Den Grundstein dafür, legte eine stabile und disziplinierte Abwehr unsererseits. Der Abstand auf der Anzeigetafel betrug immer nur maximal 2 Tore. Am Ende wurde es nochmal spannend, doch die Naunhofer Abwehr war on Top und das (weiterlesen)


Unterstützung im Handball gesucht!

Die beste Zeit des Jahres ist die Saisonvorbereitung. Sei dabei und unterstütze unsere I. Herrenmannschaft in der neuen Bezirksklasse-Saison 21/22. Spannung, Teamgeist und eine ordentliche Portion Spaß erwarten dich.

Trainingszeiten:

Dienstag: 20:30-22:00

Donnerstag: 20:30-22:00

Kontakt: Facebook oder über handball@bsc-victoria.de (weiterlesen)


Mund abwischen und punkten!

Auf gehts zum letzten Heimspiel im Jahr 2019 für die I. Herren. Lasst es uns gemeinsam so gestalten, dass 2020 wieder „Volle Bolle“ angegriffen werden kann und dann kommt der Erfolg von ganz allein.

(weiterlesen)

Endlich die ersten Punkte!

Lok Mitte III – BSC Victoria Naunhof 23:24 (9:12)

Nach dem starken Auftritt im ersten Pokalspiel und dem mehr oderweniger holprigen Start in die Liga konnten wir am Wochenende endlich die Punkte einfahren. Wie zu erwarten war es ein enges Spiel mit dem erfolgreicheren Ende für uns.

Die Woche über war das Motto klar – in diesem Spiel müssen die ersten Punkte her, damit man mit einem positiven Ergebnis und Erlebnis in die etwas längere Spielpause gehen konnte.
Dementsprechend motiviert gingen wir … (weiterlesen)


Neustart geglückt.

Die I. Herren des BSC Victoria Naunhof e.V. unter neuer Führung im Trainerteam haben direkt das erste Spiel gewonnen und nach langer Durststrecke zurück in die Erfolgsspur gefunden.

Ruben Asmus, als neuer Chefcoach der Naunhofer Herren konnte also direkt das Jubeln mit dem Team genießen. Gemeinsam mit Felix Krupp und Max Baruth übernimmt er für diese Saison die Geschicke rund um den Männerhandball. Nachdem sich in den letzten Wochen das Trainerkarussell ein kleine … (weiterlesen)