BSC Victoria Naunhof e.V.

Frauen

Endlich! – der Spielbericht der Damen vom 30. April

DHfK Leipzig – BSC Victoria Naunhof (11:11) 19:26

Zum letzten Spiel der Saison traten die Naunhofer Handballdamen gegen die Gastgeberinnen vom DHfK Leipzig an.

Das Spiel begann hart umkämpft auf beiden Seiten, so dauerte es auch rund drei Minuten bis endlich das erste Tor der Partie viel und die Gäste gingen in Führung.

In den anschließenden zehn Minuten gelang es den Parthestädterinnen ihren Vorsprung auf vier Tore auszubauen. Die Leipzigerinnen scheiterten zu oft an Naunhofs Torhüterin und den Gästen gelang es vor … (weiterlesen)


Spielbericht Frauen 09.04.2022

BSC Victoria Naunhof – HSG Neudorf/Döbeln ll 23:21 (14:9)

Am vergangenen Samstag empfingen die BSC-Damen die 2. Frauenmannschaft der HSG Neudorf Döbeln. Den Auftakt in das Spiel machten die Gäste mit einer Torfolge und bauten einen Vorsprung von 0:3 auf. In der 5. Minute gelang den Naunhoferinnen endlich der erste Treffer. Nach dieser anfänglichen Findungsphase in das Spiel wurde sich Stück für Stück an Gäste heran gekämpft, bis in der 18. Minute der Ausgleichstreffer zum 8:8 fiel. Nach diesem anfänglichen Schlagabtausch stand (weiterlesen)


Unser Heimspieltag am 12. März auf einen Blick  

14:00 Uhr
Männer II : SG LVB IV (23:22)

In einem sehr umkämpften Spiel der Kreisliga setzten sich die Männer II gegen die Gäste vom SG LVB IV mit 23:22 durch. Bereits in der ersten Halbzeit ließ sich erahnen, dass dies ein umkämpftes Spiel werden wird. Den Grundstein dafür, legte eine stabile und disziplinierte Abwehr unsererseits. Der Abstand auf der Anzeigetafel betrug immer nur maximal 2 Tore. Am Ende wurde es nochmal spannend, doch die Naunhofer Abwehr war on Top und das (weiterlesen)


BSC Victoria Naunhof – Leipziger SV Südwest II 32:17 (15:7)

Am vergangenen Samstag war es für die Naunhofer Damen endlich soweit, das erste Heimspiel der Saison 21/22 stand an und die Bank war nahezu voll besetzt.
Von Beginn an waren die Naunhoferinnen die klar überlegene Mannschaft, in den ersten 20 Minuten gelang es den Gästen ausschließlich über 7-Meter ihre Tore zu erzielen, was den zwischenzeitlichen Stand von 11:2 erklärte. Im Angriff wiederum hatten die Gastgeberinnen relativ leichtes Spiel, immer wieder nutzte man die Unstimmigkeiten in der Abwehr der Gäste und auch über
(weiterlesen)

SG MoGoNo Leipzig – BSC Victoria Naunhof 27:25 (16:9)

Nach knapp einem Jahr spielfreier Zeit ging es am Wochenende auch für die Damen des BSC mit der Spielsaison 21/22 los. Nachdem das letzte Spiel der vergangenen Saison mit einem Sieg gegen die Damen der SG MoGoNo frühzeitig endete waren die Hoffnungen für dieses Spiel groß.
Das Spiel begann in den ersten Minuten recht ausgeglichen und beide Mannschaften hatten einige Probleme sich auf die Bedingungen des sehr glatten Hallenbodens einzustellen. Dennoch gelang es den Gastgeberinnen bereits ab den ersten Minuten die angereisten
(weiterlesen)